Die Rose von Jericho


Die Rose von Jericho

Artikel-Nr.: 80904

Auf Lager

3,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wenn Sie die Pflanze aufgehen lassen wollen, legen Sie die Rose in ein flaches Gefäß und übergießen sie mit Wasser. Der untere Teil der Pflanze (ihre Wurzeln) sollten im Wasser stehen. Innerhalb von 8 Stunden wird aus dieser leblosen Knolle eine attraktive grüne Pflanze. Wer dies nicht abwarten kann, der kann die Rose auch mit kochendem Wasser, welches sonst jedes pflanzliche Wesen vernichten würde, übergießen. Jetzt kann man sie eine Woche lang im Wasser liegen lassen. Da sie eine Wüstenpflanze ist, benötigt sie nach dem Wässern eine Trockenphase von mindestens zwei Wochen. Solange dieses Kleinod nicht zuviel Wasser bekommt, kann sie nicht eingehen, so dass auch noch Ihre Urenkel sich an ihr erfreuen werden. Wo die Rose getrocknet aufbewahrt wird, hält sich kein Ungeziefer auf, außerdem soll sie Schlafstörungen vermeiden. Im feuchten Zustand dient die Rose als Rauchverzehrer und Luftverbesserer.




Lieferzeit: 3 - 5 Tage*



* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche
 Zahlung und Versand



Weitere Produktinformationen

Pressedownload Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: Weihnachten